Martin Strahm

Martin Strahm

Martin Strahm ist seit 20 Jahren im alpinen Tourismus tätig. Die Tourismuskompetenz hat er sich in verschiedenen Funktionen in unterschiedlichen Betrieben im Berner Oberland erarbeitet.

Tourismus im Blut und Biken im Kopf. Mit dieser Kombination hat es Martin Strahm nach der Jahrtausendwende an die Tourismusfachschule im Engadin gezogen. Das praktische Wissen hat er sich in verschiedenen Funktion von unterschiedlichen touristischen Betrieben im Berner Oberland erweitert. Diese Kompetenzen setzt Martin Strahm heute für eine nachhaltige Entwicklung des Mountainbike-Tourismus ein.

Referate 2020
Das hat Martin Strahm am Ride-Kongress 2020 zu sagen:

  • «Wie werde ich zum erfolgreichen Bike-Hotel?»: Der Bikehotel-Workshop am Ride-Kongress liefert Grundlagenverständnis, wer die Mountainbiker sind, was sie von Hotels erwarten und mit welchen Strategien Logierbetriebe sich dieser Gästegruppe annehmen können. Der Workshop eignet sich für Hotels, die noch über wenig Erfahrung im Thema Mountainbike verfügen oder für erfahrene Betriebe, die für ihr Personal die passende Weiterbildungsmöglichkeit suchen.